Zum Hauptinhalt springen
LARA - Fachstelle gegen sexualisierte Gewalt an Frauen*

Gruppenangebote

Stabilisierung durch Imaginationsarbeit

In diesem Gruppenangebot lernen wir, wie wir uns durch Imaginationsübungen stabilisieren können.


Der Fokus des Kurses liegt darauf, ein Gegengewicht zu dem Schlimmen und Schweren zu schaffen: Positives wieder wahrnehmen zu können, die eigenen Stärken und Ressourcen zu entdecken und zu aktivieren, aber auch die eigenen Bedürfnisse und Grenzen (wieder) zu spüren. Imaginationen können uns dabei unterstützen, mehr Stabilität im Inneren herzustellen und achtsam mit uns selbst umzugehen. Darüber hinaus hilft uns Psychoedukation dabei, uns und unsere Verhaltensweisen besser zu verstehen und mehr Mitgefühl mit uns selbst zu haben.

 

Leitung:

Laura Warneke ; M. Sc. Psychologin; Psychotherapeutin in fortgeschrittener Ausbildung mit systemischen Schwerpunkt

Termine:

6 Sitzungen, 24 Mai 2022 - 12 Juli 2022, 16.00 - 17.30

kostenlos

Anmeldung:

maximal 8 Teilnehmerinnen, Zugang über Warteliste

Ort:

LARA – Fachstelle gegen sexualisierte Gewalt an Frauen*

Fuggerstr. 19

10777 Berlin-Schöneberg

Unter 3G Bedingungen

Link: