Zum Hauptinhalt springen
  • Deutsch
  • English
  • Türkçe
  • Polski
  • Français
  • Español
  • Россию
  • Български
  • العربية
  • فارسی
LARA - Fachstelle gegen sexualisierte Gewalt an Frauen*

Was können Sie tun?

Es gibt telefonische Beratungs-Gespräche.

Und es gibt persönliche Beratungs-Gespräche.

Möchten Sie eine persönliche Beratung?

Dann vereinbaren Sie am besten vorher telefonisch einen Termin.

Das ist unsere Telefon-Nummer: 030 – 216 88 88

Sie können auch direkt am Telefon Rat und Hilfe bekommen.

 

Vielleicht sprechen Sie kein Deutsch?
Das macht nichts.

Wir arbeiten auch mit Übersetzerinnen.

Wir arbeiten außerdem auch mit Gebärden-Übersetzerinnen.

Sagen Sie uns gerne, welche Unterstützung Sie brauchen.

Dann versuchen wir diese Unterstützung zu besorgen.

 

In den Öffnungs-Zeiten sind nur Frauen in den Räumen von LARA e.V.

Beratungen für Paare sind möglich.

Aber das müssen Sie vorher mit uns absprechen.

Eine weibliche Begleitung können Sie auch ohne Absprache mitbringen.

 

Leider ist unsere Telefon-Nummer oft besetzt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür.

 

Vielleicht haben Sie eine dringende Nachricht.

Oder Sie möchten Ihren Termin absagen.

Dann können Sie gerne eine Nachricht auf den Anruf-Beantworter sprechen.

Es gibt auch eine Beratung über E-Mail.

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Eine Antwort auf Ihre E-Mail dauert maximal 3 Werk-Tage.

Das bedeutet:

Sie schreiben uns Freitag eine E-Mail.

Dann bekommen Sie spätestens Dienstag eine Antwort von uns.

Sie können auch einen Termin über E-Mail mit uns vereinbaren.

Oder Sie können uns auch Fragen über E-Mail stellen.

 

So funktioniert die Beratung über E-Mail:

Sie müssen sich dafür auf unserer Internet-Seite anmelden.

Klicken Sie bitte hier auf das Wort Anmeldung.

Dringende Krisen-Situation

Vielleicht ist Ihre Situation ganz dringend.

Und Sie brauchen sofort Hilfe von uns.

Dann können Sie auch ohne Termin zu uns kommen:

  • montags bis freitags
  • von 9 bis 16 Uhr

Sie bekommen dann direkt ein kleines Krisen-Gespräch.

Damit es Ihnen erstmal besser geht.

Bitte versuchen Sie vorher anzurufen.

Dann können wir besser eine Beraterin finden.

Vielleicht schaffen Sie das vorher nicht mit dem Anrufen.

Wir finden trotzdem eine Lösung.

In dringenden Krisen-Situationen können Sie sich hier melden:

beim Berliner Krisen-Dienst
Telefon-Nummer: 030 – 390 63 10

bei der Polizei
Telefon-Nummer: 110

bei der Feuerwehr
Telefon-Nummer: 112

bei einer Rettungs-Stelle im Kranken-Haus

Rettungs-Stellen von einigen Berliner Kliniken

Charité Campus Mitte Rudolf-Nissen-Haus
Der Eingang ist in der Philippstraße 10, 10117 Berlin
Telefon-Nummer: 030 – 450 531 000

Klinikum Campus Benjamin
Klingsorstraße 107, 12203 Berlin
Telefon-Nummer: 030 – 844 530 15

Vivantes Klinikum Neukölln
Rudower Straße 48, 12351 Berlin
Telefon-Nummer: 030 – 130 143 102

Vivantes Klinikum Hellersdorf
Myslowitzer Straße 45, 12621 Berlin
Telefon-Nummer: 030 – 130 172 112

Rechts-Beratung

Jeden Dienstag gibt es bei LARA e.V. eine Rechts-Beratung.

 

Wichtig:

Für die Rechts-Beratung müssen Sie sich vorher anmelden.

Die Rechts-Beratung ist kostenlos.

Die Rechts-Beratung kann auch anonym sein.

Anonym bedeutet:

Sie müssen uns nicht Ihren Namen sagen.

Die Rechts-Beratung ist von 17:30 Uhr bis 19 Uhr.

 

Rechts-Anwältinnen mit viel Erfahrung beraten Sie.

Zum Beispiel bei Ihren Fragen zu:

  • einer Anzeige
  • einem Gerichts-Verfahren
  • möglichen Kosten

Unsere Anwältinnen können Sie auch im Gerichts-Verfahren vertreten.

 

Sie können telefonisch einen Termin vereinbaren.

Das ist die Telefon-Nummer: 030 – 21 68 88 8

Oder Sie schreiben eine E-Mail.

Das ist die E-Mail-Adresse: beratung@lara-berlin.de

 

Bitte bestätigen Sie Ihren Termin an dem Tag von der Rechts-Beratung.

Bitte machen Sie das bis spätestens 12 Uhr.

Damit wir wissen, dass Sie zu dem Termin kommen.